Presskaschieren

Home     Produkte     Presskaschieren

1. Einleitung

Für die Verarbeitung von Echtleder, Kunstleder, Textilien und Formhäuten bietet 3CON Presskaschieren , Nutkaschieren sowie das neue, von 3CON entwickelte, Exact-Shape-Laminating (ESL) an.

2. Maschinenkonzepte

3CON Presskaschieranlagen basieren auf den bewährten Multi Tool Pressen (MTP), die sich durch eine kompakte Bauweise auszeichnen.

Durch einen servomotorischen Kletterantrieb über 4 Zahnstangen wird eine höchst mögliche Stabilität des Obertisches erreicht.

Ein neues Infrarot-Heizkonzept ermöglicht eine Kleberaktivierung in weniger als 20 s bei geringerem Energieverbrauch.

Selbstentwickelte 3CON Infrarot-Regler regulieren die Heizleistung über die Zeit.

Ein- und Austransportshuttle:

Zur Optimierung der Zykluszeit sind die 3CON- Kaschieranlagen optional mit servomotorisch angetriebenen Shuttlesystemen ausgestattet. Hierdurch können die Dekorzuschnitte und die Trägerteile automatisch eintransportiert werden. Die fertig kaschierten Teile werden nun zum nächsten Arbeitsschritt oder zum Verpacker weiterbefördert.

3. Werkzeugkonzepte

3CON Presskaschierwerkzeuge werden aus Aluminium mit Präzisionsplatten gefertigt, da diese in den MTPs keine tragende Funktion übernehmen müssen. Die Tragfähigkeit ist durch den Pressentisch gegeben. Dadurch sind die Werkzeuge leicht und flexibel zu gestalten.

Durch Servo-Dekorgreifer sind unterschiedliche Dekore im selben Werkzeug zu verarbeiten. Schwankungen der Dekorqualität oder Änderungen im Klebstoffsystem können schnell kompensiert werden

Alle für den Prozess notwendigen Bauteile wie Ventile, Ein/Ausgangsmodule oder IR Huckepack-Heizung befinden sich auf dem Werkzeug.

Dies ermöglicht eine flexible Werkzeuggestaltung mit neutraler Schnittstelle.

Keyfacts Presskaschieranlagen

  • Servo-motorisch über Ritzel und Zahnstange angetrieben, mechanischer Gleichlauf über Verteilergetriebe, Wiederholgenauigkeit  ± 0,05 mm
  • Es können Werkzeuge mit einer Breite von bis zu 3.500 mm betrieben werden
  • Maximales Gewicht Oberwerkzeug, 4 t
  • Maximale Verfahrgeschwindigkeit Obertisch, 600mm/s
  • Werkzeugwechsel ist Standard

Keyfacts ESL

  • Dekoreinsparung bis zu 50% möglich
  • Spannungsarmes Kaschieren mit geringen Rückstellkräften
  • Geringer Auszug
  • Umbug integriert